Förderverein beim Reilinger Adventsmarkt

Auch in diesem Jahr beteiligt sich der Förderverein des Ringsports in Reilingen und Hockenheim wieder am Reilinger Adventsmarkt.

Der 1. Vorsitzende Klaus Uhrig: „Der Adventsmarkt ist mittlerweile ein fester Bestandteil in unserem Terminkalender. Die Organisation durch die die Kultur und Sport ist klasse und der Aufwand auf Vereinsseite ist auch mehr als vertetbar. Für uns ein tolles Konzept.“

Der Förderverein bietet in diesem Jahr hausgemachten, weißen und roten Glühwein nach eigenem Rezept, sowie hausgemachten Kinderpunsch.

In Sachen Verpflegung gibt es den bekannten Kammbraten im Brötchen und natürlich auch das ein oder andere Schnäpschen zur Verdauung.Förderverein beim Reilinger Adventsmarkt